Was sind eigentlich Tapas?

Kleine, unwiderstehliche, köstliche Bissen, serviert mit gekühlem Weißwein, Bier oder Sherry - das sind Tapas! Ein fester spanischer Brauch, dem man sich mit Leidenschaft vor dem Mittag- oder Abendessen in vielen kleinen spanischen Bars hingibt. Das Wort "Tapa" bedeutet wörtlich "Deckel" und leitet sich von den Brotscheiben ab, welche die Kellner den Gästen auf das Weinglas legten, um den Wein gegen Insekten und Staub zu schützen. Die Andalusier kamen dann später auf die Idee, die Brotscheiben auf dem Weinglas mit kleinen Speisen zu belegen. Die Tapas waren geboren!

Eine kleine Auswahl dieser kulinarischen Minigerichte können eine zwanglose Mahlzeit in Gemeinschaft ergeben. Mit unseren Tapas bringen wir ein Stück Mittelmeer an diesen schönen Platz am See.

Genießen Sie den "Meerblick", ein durstlöschendes Bier, einen erfrischenden Wein und dazu leckere Tapas in mediterraner Atmosphäre...